Was wir tun

´Hilf mir es selbst zu tun. Zeig mir, wie es geht. Tu es nicht für mich. Ich kann und will es alleine tun. Hab Geduld, meine Wege zu begreifen. Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauche ich mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will. Mute mir Fehler zu, denn aus ihnen kann ich lernen.´


Maria Montesori

Die Spielgruppe Wurzelchind vom Archehof bietet eine gut strukturierte Spiel- und Erforschungsumgebung für das Kind an. Wir sind der Überzeugung Spielen ist wichtig für die Entwicklung des Kindes.

Die individuelle Entfaltung, die Kreativität, die Selbstständigkeit des Kindes und das freie Spiel stehen im Vordergrund. Die sprachliche, motorische, musikalische und kreative Förderung sind Teil des Spielgruppenalltags. Wir bieten eine liebevolle, respektvolle und individuelle Betreuung für ihr Kind an.

Den Kindern stehen viele Materialien zur Förderung der Motorik und der Rhythmik zur Verfügung. Wir bieten den Kindern ebenfalls einen "Kreativtisch" an, wo sich die Kinder mit verschiedenen Materialien und Techniken betätigen und erforschen können.

Das Sozialverhalten des Kindes wird im Alltag mit den anderen Kindern gefördert und gestärkt. Auf einen achtsamen Umgang mit anderen, mit sich selbst, den Tieren und mit der Umgebung wird besonders viel Wert gelegt.

Essen

Ein gesunder Znüni wird montags vom Archehof zur Verfügung gestellt. Am Dienstag kocht der Archehof jeweils für uns ein leckeres und ausgewogenes Mittagsessen und mittwochs gibt es für die Kleinen jeweils einen kleinen gesunden Snack, den die Kleinen selbstständig essen können, falls sie in den zwei Spielgruppen- Stunden Hunger haben.

Geburtstage

Geburtstage werden mit einem kleinen Ritual gefeiert, wobei das Geburtstagskind gerne ein Znüni für die Spielgruppenkinder mitbringen darf.

Elterngespräch

Auf Wunsch können Elterngespräche vereinbart werden.